• 22. Dezember 2021 9:47
  • Itacurubí de la Cordillera, Cordillera

HAUS: im spanischen Kolonialstil : Baujahr 2012 Erstbezug 01.09.2012
massive Bodenplatte 340 qm Überdachung 360 qm (Rundumterrasse)
Wohnfläche insgesamt ca. 220 qm 1/3 Regelung Terrasse
Grundstück: 4,3 ha
Aufteilung: offene Küche / Wohnzimmer,
-Küche: 2 Jahre alt, Paraiso-Holz, Granit-Arbeitsflächen; Granit-Rückwand
Gasherd, Abzugshaube, E.-Backofen, Mikrowelle, Doppelspülbecken
-Wohnzimmer: Schwedenofen, 4m Glas-Terrassentüre direkt zum Pool und Blick in den Garten
alle Fenster u .Außentüren im Haus (außer Garage),
sind zum schieben und aus 1cm dicken Glas und mit leichter Tönung
-3 Schlafzimmer, davon eins mit begehbarem Kleiderschrank u. Klimaanlage
-Master Bad mit Badewanne, Dusche, zwei Waschbecken, WC, Warmwasserboiler
direkter Ausgang zum Pool
-Gäste Bad mit Dusche, Waschbecken, WC, Warmwasserboiler,
-Vorratsraum, Holzregale, 2 Gefriertürme, Kühlschrank, Gefriertruhe
-Werkstatt/Garage, mit Grube und auch großer Werkbank (Holz massiv)
-Pool: 9,50m x 3,50m gemauert u. dicker Bodenplatte, mit Spezialfolie ausgelegt
-Versorgungsschacht mit Poolpumpe / Salzelektrolysegerät / Glasfilter und
Hauskraftwerk (Wasserdruck für Haus) und ein Deposito für Frischwasser 1,5 m³
(automatische Befüllung vom Tiefbrunnen)
-Pool cage (komplett mit Moskitonetz umbaut) Baujahr 2020/2021
-Quincho ca.22qm– mit Festüberdachung (direkt am Pool), gemauerten Grill,
Spüle, Arbeitstisch gefliest sowie das ganze Pool-Arial gefliest ist
-1 Tiefbrunnen 152m (Baujahr 2020)
-3 Brunnen / 1 Wassertank (1000 L) mit natürlichen Druck für Garten und für den Notfall umzustellen für das Haus
– Anschluss an Stadtwasser ist vorhanden (wird aber nicht genutzt)
– Eigener Transformator 25 Kw ab da unterirdische Kabelführung bis zum Haus – eigene Internetantenne 30 m
GRUNDSTÜCK: 4,3 Hektar im Rechteck, ruhig gelegen an Hauptverkehrsweg, ganz leichtes Gefälle von ges. Grundstück, daher keine Probleme mit Regenwasser – Erdstrasse-Allwetter befahrbar und 6,8 Km vom Asphalt (wird 2022/2023 asphaltiert)
Die beste Erde für Landwirtschaft, keine Felsen und Steine im Boden, Die besten Voraussetzungen für Selbstversorger.
Das Grundstück ist komplett eingezäunt und wie folgt unterteilt:
-im Vordergrund Einfahrtstor, neu angelegte Mandarinenplantage,
Mischbäume, Wiese, großer Auslauf für Geflügel, Brunnen – Maschendrahtzaun
-großes Gehege alter Mandarinen-Baumbestand mit Hühnerhaus, Deposito
und Schweinestall
– Abgrenzung um das Haus plus Hundegehege mit Maschendrahtzaun auf
einem Mäuerchen und großes Zufahrtstor – ein Areal von ca. 3000 qm
Pool-Area auch extra umzäunt, wegen Hunden, Tiefbrunnen
-Abtrennung Gemüsegarten und Obstbäumen, Brunnen 22m, Deposito mit
Turm für Wassertank 1m³ (Bewässerung Garten) u. Unterstand für Tiere
-Abtrennung Felder / Weide, großes Tor und Maschendrahtzaun
ab da Weidezaun, Brunnen
Gemüsegarten: 10 sehr grosse Hochbeete auf 400qm, alles unter Schattennetz
-Neu angelegte Plantage – Zitrusbäume: mehr als 140 Mandarinenbäume, 160 Orangenbäume 2 Sorten,
50 Limetten, 10 Zitronen, Pampelmusen
-Obstbäume: Kakaobäume, Graviola, Mango, Birnen, Manzanitas, Avocados
Guayaba, Carambola, Maracuja,Kaki
Sonstige Bepflanzungen: Moringabäume, verschiedene Sorten von Bananen,
Heilkräuter, Weintrauben Cocopalmen, und viele andere Arten von
Bäumen(Hölzer), Zierpflanzen, Brombeeren, Himbeeren
Kamerungras (Futtergras), Mandioca, gelb u. weiß, Mani (Erdnüsse),
Mais, Batata (Süßkartoffel) Chayote (Luftkartoffel) Ananas
LAGE: Itacurubi de la Cordillera, 6,9 Km bis zum Asphalt 8 Km vom Zentrum. ca 40 Km nach Caacupé, 80 Km nach Asunción sehr gut zu erreichen durch die neue vierspurige Ruta Einkaufsmöglichkeiten im Ort vorhanden. Krankenhäuser vorhanden, sowie Kliniken, Zahnärzte, Schulen, Grundschule ganz in der Nähe. ca.8 Km entfernt das Mennoniten Krankenhaus, wo auch Deutsch gesprochen wird.
Preis 345.000 € erreichbar über Whats-App

Overview

  • Wir sprechen : Deutsch

Hinterlasse eine Bewertung